Willkommen
.

Vier Kameras am Columbus Labor der ISS beobachten unseren Planeten 24 Stunden am Tag. Das Projekt "Columbus Eye – Live-Bilder von der ISS im Schulunterricht" der Universität Bonn ist exklusiv für Europa an der Steuerung und am Empfang der Videos beteiligt.
Für SchülerInnen und LehrerInnen gibt es zahlreiche Lernmaterialien rundum die einzigartigen Bilder aus dem All!

Der untere Livestream wird uns von der NASA zur Verfügung gestellt.
schwarzer Bildschirm = Nacht
grauer Bildschirm / Hinweis = Wechsel der Kameraperspektive oder Loss of Signal

24.08.2015
24.08.2015, 09:15-14:13 Uhr: Whisky an Bord der ISS
Das Video vom ISS Überflug am 24. August zeigt zwischen 09:15 und 14:13 (MEZ) die Annäherung der japanischen Kounotori-Kapsel (kleiner weißer Punkt in der Ferne). Kounotori ist ein unbemanntes Transport-Vehikel, dass Vorräte zur ISS liefert und mit bis zu sechs Tonnen über die größte Transportkraft verfügt. Die Kapsel bringt u.a. zehn Proben der japanischen Whisky-Marke Yamazaki (Suntory) zur ISS. Dort sollen sie für mindestens ein Jahr gelagert werden. Es wird vermutet, dass u.a. die Schwerelosigkeit den Geschmack milder werden lässt.
zum Video..
31.08.2015

Aktuelle Position der ISS!